Stiftung Bildung und Soziales

 

„Wir alle gegen Cybermobbing”

Ein bewährtes und erfolgreiches Präventionsprogramm zur nachhaltigen Bekämpfung des Problems Cybermobbing in unserer Gesellschaft.

Alle Schulen in Baden-Württemberg haben die Möglichkeit sich zu bewerben

dank der Förderung der

Stiftung für Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg

Das Präventionsprogramm „Wir alle gegen Cybermobbing“ ist ein ganzheitliches Konzept, das Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen sowie Eltern miteinbezieht.

Das Besondere an diesem Präventionsprogramm ist eine langfristige telefonische Betreuung der teilnehmenden Schulen, in akuten Fällen, durch qualifizierte Mitarbeiter des  Bündnisses gegen Cybermobbing. 

Durch diese umfassende Methode werden Schulen entlastet, Eltern unterstützt, Kinder und Jugendliche informiert.

Für die teilnehmenden Schulen besteht die Möglichkeit das Zertifikat „Wir alle gegen Cybermobbing“ zu erhalten und damit zu zeigen, dass sie sich aktiv gegen Cybermobbing einsetzen.